Kaninchen frisst Kot


Viele Anfänger in der Kaninchenhaltung verstehen dieses Verhalten (noch) nicht. Sie sehen, wie ihr Kaninchen Kot frisst und denken sofort, es könnte krank sein oder werden oder es wäre ein Fehlverhalten. Das jedoch stimmt nicht!

Es ist¬†ganz normal¬†dass Kaninchen ihren Kot fressen, allerdings fressen sie nicht den, den sie in die Toilette absetzen oder in der Wohnung “verteilen” (harten Kot), sie fressen den sogenannten¬†Blinddarmkot¬†(weicher Kot). Dieser ist ganz weich, manchmal bleibt auch ein wenig √ľbrig und viele gehen dann davon aus, das Kaninchen h√§tte Durchfall, was aber nicht so ist.

Wenn man Blinddarmkot und Durchfall nicht auseinander halten kann, sollte man das am besten mit jemandem abkl√§ren, der Ahnung hat oder dem Tierarzt sagen, da¬†Durchfall f√ľr Kaninchen lebensgef√§hrlich¬†werden kann.


Kot

Warum fressen Kaninchen ihren Kot?


Kaninchen fressen ihren Blinddarmkot meistens direkt vom After um somit wertvolle Vitamine und Fetts√§uren zu sich zu nehmen, die sie sonst einfach ausscheiden w√ľrden.

Es ist auch nicht schlimm, wenn das Kaninchen mal den Blinddarmkot liegen lässt, dann hat es genug Vitamine und Fettsäuren und braucht erstmal keine mehr.